Aus gemachten Fehlern gelernt!
Nach dem enttäuschenden Auftritt unserer Oldies am vergangenen Freitag haben sie heute ein anderes Gesicht gezeigt und nach zweimaligen Rückstand noch 5:2 in Pölzig gewonnen. Die Tore für unsere rot-weißen Farben erzielten Marcus Piller, Jörg Mengel , Ronny Meichsner, Heiko Fahr und Matthias Lämmchen
Egal, ob´s regnet oder schneit ... !
8. Internationales Spielfest der Volleyballjugend Vom 10.06.-12.06.2016 nahm die Sektion Volleyball des SV Spora am o.g. Großereignis teil. Insgesamt 245 Mannschaften kämpften an zwei Tagen um die Siege in den einzelnen Altersklassen.
Samstag, 11 Juni 2016 17:00

ESG Halle - SV Spora 2:1 (2:1)

Die erste Mannschaft verliert das letzte Saisonspiel bei der ESG Halle mit 1:2. Das Tor für unsere Farben erzielte die ESG Halle selbst.

Bilder
Trotz des Tores von D.Claus kommt die zweite Mannschaft in Profen unter die Räder und verliert mit 1:8.
Die Alten Herren verlieren gegen Motor Altenburg mit 1:7. Den Ehrentreffer für unsere Farben erziele R.Michael

Bilder
Seite 1 von 64
# Mannschaft Sp Pkt.
1 Blau-Weiß Zorbau 0 0
1 BSC 99 Laucha 0 0
1 ESG Halle 0 0
1 ESV Herrengosserstedt 0 0
1 Naumburger SV 0 0
1 SG Buna Halle 0 0
1 BW Günthersdorf 0 0
1 Eintracht Gröbers 0 0
1 SV Großgrimma 0 0
1 SV Motor Zeitz 0 0
1 SV RW Weißenfels 0 0
1 SV Spora 0 0
1 SV Wacker Wengelsdorf 0 0
1 TSG Wörmlitz-Böllberg 0 0
1 TSV Leuna 0 0
1 VfB Nessa 0 0
# Mannschaft Sp Pkt.
1 Blau-Weiß Grana 0 0
1 SG GW Döschwitz 0 0
1 SG Heidegrund/Droyßig II 0 0
1 SG Könderitz/Rehmsdorf 0 0
1 SV Kretzschau II 0 0
1 SV Eintracht Bornitz 0 0
1 SV Motor Zeitz II 0 0
1 SV Spora II 0 0
1 TSV Tröglitz II 0 0